Bald sind Wahlen…

Der derzeitige Wahlkampf hat so einiges zu bieten: „Gottkanzler Schulz“, lustige Parfümwerbung der FDP und Kalenderseiten mit unserer Kanzlerin (siehe unten). Neben all dem habt ihr jetzt die Chance, unser geliebtes Heimatland durch obiges Kabarettstück humorvoll aus einer für deutsche Medien meiner Wahrnehmung nach doch eher ungewöhnlichen Perspektive anzusehen und euch so auf die bevorstehenden Bundestagswahlen vorzubereiten…

Zum nichtssagenden CDU-Kalenderspruch-Wahlplakat

„Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.“ Hier wird weder klar, wer dieses „wir“ ist, noch wird erklärt, inwiefern man sich so von anderen Parteien abheben will. Oder vertreten die anderen Parteien öffentlich den Anspruch, ein Deutschland zu schaffen zu wollen, in welchem „wir“ schlecht und ungerne leben?

Aus meiner Sicht ist dieses Wahlplakat der Beweis dafür, dass die CDU uns Wähler für komplett bescheuert und minderbemittelt halten muss. Aber wenigstens Mutti scheint glücklich zu sein.

Was hat das mit Weltfrieden zu tun? Nun, mit apathischen Bürgern, die sich nur um ihre persönlichen Probleme kümmern, wird es keine politische oder gesellschaftliche positive Veränderung geben, schon gar keinen Weltfrieden. Also geht wählen, und lest euch davor mal die Wahlprogramme durch. Oder schaut das Video oben an. Oder beides.

Ein nichtssagendes CDU-Kalenderspruch-Wahlplakat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s